Sitemap . AGB . Datenschutz . deutsch ǀ english

FASHY hilft Kindern!


fashy unterstützt mit dem Verkauf
von Original fashy Wärmflaschen und Original fashy Wärmekissen soziale Projekte von World Vision.

Warum ist Hilfe nötig?

In dem kleinen westafrikanischen Staat Sierra Leone wurden während des Bürgerkrieges 1990 bis 2000 etwa 30 Prozent der Schulgebäude zerstört. Die verbliebenen Schulen sind in einem schlechten Zustand und viel zu überlaufen für alle Kinder. Gerade in den ländlichen Regionen gehen deshalb nur wenige Kinder zur Schule, vor allem die Mädchen nicht. Darüber hinaus sind nur wenige Lehrer ausreichend ausgebildet. So können viele Kinder auch nach mehrjährigem Schulbesuch nicht lesen, schreiben und rechnen. Kein Wunder, dass viele Eltern vom Nutzen einer Schulbildung alles andere als überzeugt sind.

Hilfe zur Selbsthilfe
World Vision engagiert sich im Distrikt Bonthe, einer besonders benachteiligten Region. Hier sollen mehr Kinder die Schule besuchen können und die Unterrichtsqualität soll deutlich verbessert werden.
Denn eine solide Schulausbildung ist eine Grundvoraussetzung dafür, dass junge Menschen Wege aus der Abhängigkeit finden und sich in Zukunft eigenständig versorgen können. Für die gesamte Region und das Land ist daher die Bildung der Kindereine große Chance, dem Teufelskreis der Armut zu entkommen. Dazu investieren World Vision und seine Partner in den Schulbau, in die Lehrerausbildung und setzen sich mit Aufklärungskampagnen dafür ein, dass mehr Eltern ihre Kinder, vor allem Mädchen, zur Schule schicken. Die Maßnahmen kommen gut an: Ein Schulhaus ist in Bonthe bereits mit deutschen Spendengeldern und der tatkräftigen Unterstützung der Bevölkerung fertig gestellt worden, und der Unterricht hat sich schon stark verbessert. Doch weitere Unterstützung wird noch dringend gebraucht.

Über World Vision

Es entspricht der Überzeugung und dem christlichen Selbstverständnis von World Vision, dass  alle Menschen unsere Nächsten sind, unabhängig von ihrer Herkunft und Religion. World Vision Deutschland, gegründet 1979,
setzt sich daher weltweit für eine bessere und gerechtere Welt für alle Kinder ein. Die Arbeitsschwerpunkte
von World Vision liegen in der Entwicklungszusammenarbeit, Katastrophenhilfe und entwicklungspolitischen Anwaltschafts- arbeit. Mehr als 150.000 Patinnen und Paten in Deutschland ermöglichen derzeit mit ihren Kinderpatenschaften Hilfsprojekte in 29 Ländern. World Vision Deutschland ist als gemeinnützig anerkannt,
Mitglied im Deutschen Spendenrat und wird vom DZI geprüft und empfohlen.

 
Copyright © fashy 2014