Sitemap . AGB . Datenschutz . deutsch ǀ english

Die »grüne« Wärmflasche 

Alles im grünen Bereich: GreenLine von fashy

Mit GreenLine, der Wärmfl asche aus Bio-PE, bietet fashy eine Alternative zu herkömmlichen Kunststoffen. Das bei der Fertigung verwendete Material wird aus einem nachwachsenden Rohstoff gewonnen: Zuckerrohr.

Der Bio-Kunststoff besitzt die gleichen Eigenschaften wie Polyethylen auf Erdölbasis. Statt wie bei der Herstellung petrochemischen Polyethylens CO2 freizusetzen, bindet das Zuckerrohr über 2.78 kg CO2 je produziertem Kilogramm PE. Die 100%-ige Wiederver- wertbarkeit des »grünen Polyethylen« schont obendrein die Ressourcen. Es kann den bestehenden Recyclingströmen zugegeben werden. „I’m green“ PE wird nachhaltig produziert: So ist der Zuckerrohranbau in Brasilien streng geregelt, eine Ausweitung in Regenwaldgebiete verboten.
Auch genmanipuliertes Zuckerrohr findet sich auf den dafür genutzten brasilianischen Plantagen nicht.

Im Alltagsgebrauch besitzt GreenLine viele Vorteile. Die »grüne« Wärmflasche ist frei von Weichmachern und PVC. Ihre feste Form ermöglicht eine leichte Befüllbarkeit, und für kuschelige Entspannung sorgen abnehmbare Fleece-Bezüge in verschiedenen Trendfarben. Selbstverständlich setzt fashy bei der Herstellung auf Qualität »Made in Europe«!

Nachhaltigkeit bedeutet auch soziale Verantwortung. Fashy produziert GreenLine daher in Kooperation mit der Stiftung Finneck, einer diakonischen Stiftung, die Menschen mit Behinderung eine Teilhabe am Arbeitsleben ermöglicht. Dort werden die »grünen« Wärme- spender bezogen und verpackt, bevor sie ihren Weg zum Kunden antreten.

Badeaccessoires & Taschen
Entdecken Sie auch unsere Accessoires rund ums Wasser!
Mehr Produkte

Babyartikel

Babytextilien
 
Copyright © fashy 2018